2019_12_TRADIZION_SHOOT_Titlis_617.jpg

ABOUT

MÜNCHEN-LUZERN

Tradizion

mit "Z" für zeitgemäss

Altbewährte Stoffe in technischem Look – das bietet die junge Schweizer Marke Tradizion 

 

Walkstoff aus Schafschurwolle hat in den Alpen eine lange Tradition. Die Marke Tradizion verarbeitet diesen genialen Naturstoff neu und zeitgemäss. Das sportlich-elegante Design und der technische Look prägen die Blazer, Jacken und Mäntel der jungen Schweizer Marke.

 

„Immer mehr Menschen suchen Qualitätsbekleidung, die Langlebigkeit garantiert. Darauf baut Tradizion“, sagt Birgit Faller-Füllgraff, Gründerin und Inhaberin der in Luzern beheimateten Firma. Die aus München stammende Modedesignerin konzipiert ihre Kollektionen konsequent nach dem Mindset „buy less but better“.

 

Tradizion verwendet somit nur hochwertige und möglichst lokale Materialien, verarbeitet diese mit den Präzisionstechniken aus der Sportbekleidung und produziert alles in Europa. Als langjährige Designerin für Topmarken aus der Sportindustrie weiss Faller-Füllgraff, was eine anspruchsvolle Kundschaft verlangt: ein angenehmes Traggefühl, perfekter Schnitt und top Qualität. Tradizion bietet dies in Kollektionen, die übersaisonal Freude bereiten.

 

 

Mehr über Tradizion

 

Was ist Wollwalkstoff?

Seit 1350 wird in den Alpen Wollwalkstoff hergestellt. Die englische Bezeichnung „boiled wool“ ist eine perfekte Beschreibung des Prozesses: Wolle verfilzt sich, wenn sie Temperaturen über 35°C ausgesetzt ist und dabei gedrückt und geknetet wird. Das gestrickte Ausgangsmaterial schrumpft dadurch bis zur Hälfte und erhält seine genialen Eigenschaften: Wollwalkstoff gleicht Kälte und Wärme aus, ist atmungsaktiv, geruchsneutral, winddicht, scheuerfest, wasser- und schmutzabweisend sowie 100% biologisch abbaubar. Und dank der elastischen Strickstruktur bietet Wollwalkstoff beste Bewegungsfreiheit und Passform.

 

Wollwalk aus den Alpen

Tradizion arbeitet mit drei Familienunternehmen aus den Alpenregionen Bayern, Tirol und Südtirol zusammen, die sich auf Wollwalk spezialisiert haben und dieses Naturmaterial seit über 100 Jahren auf traditionelle Art und Weise herstellen.

 

Produktion in Europa

Alle Bekleidungsstücke von Tradizion werden in einem kleinen Familienunternehmen in Bulgarien genäht. Rund 15 sehr erfahrene Näherinnen fertigen jedes Stück von Hand. Geführt wird die Näherei von einem Schweizer Paar, das sich für die Arbeitsplatzerhaltung in Bulgariens Landgebieten einsetzt. 

 

Ursprung von Tradizion

2017 gründete Birgit Faller-Füllgraff die Marke Tradizion. Das Z steht für zeitgemäss, denn ihre Idee war, den Wollwalkstoff aus den festen Bahnen der Tradition herauszuholen und ihn modern, funktional und auf technisch höchstem Niveau zu verarbeiten. Davor arbeitete Faller-Füllgraff zwölf Jahre als leitende Designerin für internationale Topmarken aus der Sportbekleidungsindustrie. Modedesign hat die gebürtige Münchnerin in Hamburg studiert. Seit 2006 lebt sie in der Schweiz, wo sie in Luzern ihre Wahlheimat gefunden hat. Sie ist verheiratet und hat eine kleine Tochter.

  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon

©2020 by Tradizion